Hut 8 unterzeichnet Partnerschaft mit Foundry

Toronto (ots/PRNewswire) -

Foundry wählt die Rechenzentrums-Infrastruktur von Hut 8 für Cloud-Services

Hut 8 Mining Corp. (NASDAQ: HUT) (TSX: HUT) („Hut 8" oder das „Unternehmen"), einer der größten, innovationsorientierten Pioniere des Digital Asset Mining in Nordamerika und Anbieter von Infrastruktur für Hochleistungs-Computing ist eine Partnerschaft mit Foundry Digital LLC („Foundry"), einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Digital Currency Group Inc. („DCG"), die sich auf die Infrastruktur für Digital Assets konzentriert, eingegangen. Dieser Deal markiert Hut 8s ersten bedeutenden Zugewinn in der Blockchain-Branche für sein Hochleistungs-Computing-Geschäft.

Hut 8 wird zunächst mehrere Geschäftsbereiche von Foundry im Rechenzentrum des Unternehmens in Mississauga, Ontario, unterstützen und plant in das Rechenzentrum in Kelowna, British Columbia zu expandieren, um die Infrastruktur in ganz Kanada zu unterstützen. Foundry arbeitet mit der nordamerikanischen digitalen Währungsmining- und Staking-Industrie zusammen und bringt institutionelles Know-how, Kapital und Marktinformationen mit, um den Aufbau einer dezentralisierten Infrastruktur zu fördern.

„Wir freuen uns, Foundry, das wir schon lange über seinen Digital Asset Mining-Pool unterstützt haben, in unserem hochleistungsfähigen Rechenzentrum in Mississauga, Ontario, willkommen zu heißen", meinte Jaime Leverton, CEO von Hut 8. „Foundry ist ein führendes Unternehmen in der Digital Asset-Branche und wir freuen uns darauf, sein weiteres Wachstum mit modernster Infrastruktur zu ermöglichen."

„Hut 8 ist seit 2020 ein zuverlässiger Partner von Foundry", meinte Dan Magnuszewski, CTO von Foundry. „Als Bitcoin-Branchenveteranen mit Erfahrung in der Infrastruktur von Rechenzentren kennt Hut 8 unsere Branche sehr gut und ist daher ein idealer Partner für unsere Infrastruktur-Dienstleistungen."

Über Foundry Digital LLC

Foundry Digital LLC, eine Tochtergesellschaft von DCG, wurde mit dem Ziel gegründet, der institutionellen Nachfrage nach verbessertem Kapitalzugang sowie mehr Markteffizienz und Transparenz innerhalb der Digital Asset Mining- und Staking-Branche besser gerecht zu werden. Foundry hat seinen Hauptsitz in Rochester, NY, und nutzt seine institutionelle Expertise, sein Kapital und seine Marktinformationen, um Teilnehmer innerhalb des Krypto-Ökosystems zu unterstützen, indem es die erforderlichen Tools für den Aufbau einer dezentralisierten Infrastruktur der Zukunft bereitstellt. Weitere Informationen finden Sie auf foundrydigital.com.

Über Hut 8

Hut 8 ist einer der größten innovationsorientierten Digital Asset Miner in Nordamerika und wird von einem Team von Business-Building-Technologen geleitet, die Bitcoin, Blockchain, Web 3.0 und der Überbrückung der aufstrebenden und traditionellen High-Performance-Computing-Welten optimistisch gegenüberstehen. Mit zwei Digital Asset Mining-Standorten in Süd-Alberta und einem dritten Standort in North Bay, Ontario, alle in Kanada, verfügt Hut 8 über eine der höchsten Kapazitätsraten in der Branche und hält mehr selbst geschürfte Bitcoin als irgendein anderer Krypto-Miner oder irgendein börsennotiertes Unternehmen weltweit. Mit 3.350 Quadratmetern an geodiverser Rechenzentrumsfläche und Cloud-Kapazität, die in erheblichem Umfang mit erneuerbaren und emissionsfreien Ressourcen betrieben werden, revolutioniert Hut 8 die konventionellen Anlagen, um das erste Hybrid-Rechenzentrumsmodell zu schaffen, das sowohl dem traditionellen Hochleistungs-Computing (Web 2.0) als auch den aufstrebenden Digital Asset Computing-Sektoren, Blockchain-Gaming und Web 3.0 dient. Hut 8 ist der erste kanadische Digital Asset Miner, der im Nasdaq Global Select Market gelistet wurde. Mit Innovation, Fantasie und Leidenschaft trägt Hut 8 dazu bei, die Digital Asset-Revolution zu definieren, um Mehrwert und positive Auswirkungen für seine Aktionäre sowie künftige Generationen zu schaffen.

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Informationen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen" und „zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der jeweiligen kanadischen Wertpapiergesetze und der US-amerikanischen Wertpapiergesetze (zusammen „zukunftsgerichtete Informationen"). Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen erwartet oder antizipiert, dass sie in der Zukunft eintreten werden oder können, einschließlich solcher Dinge wie zukünftige Geschäftsstrategie, Wettbewerbsstärke, Ziele, Expansion und das Wachstum der Geschäfte, Operationen, Pläne und anderer derartiger Angelegenheiten des Unternehmens sind zukunftsgerichtete Informationen. Zukunftsgerichtete Informationen werden oft mit Begriffen wie „kann", „würde", „könnte", „sollte", „wird", „beabsichtigt", „plant", „erwartet", „erlaubt", „glaubt", „schätzt", „geht davon aus", „prognostiziert", „dürfte", „könnte", „potenziell", „sieht vor", „ist darauf ausgelegt", „wahrscheinlich" oder mit ähnlichen Ausdrücken beschrieben. Darüber hinaus enthalten alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf Erwartungen, Prognosen oder andere Charakterisierungen zukünftiger Ereignisse oder Umstände beziehen, zukunftsgerichtete Informationen und umfassen unter anderem Aussagen in Bezug auf: Die erwarteten wiederkehrenden Umsätze und die Wachstumsrate des Unternehmens von seinem High-Performance-Computing-Geschäft, die Fähigkeit des Unternehmens, den aktuellen Markt zu navigieren und der Umfang der Dienste, die von Hut 8 an Foundry Digital im Rechenzentrum in Mississauga bereitgestellt werden, einschließlich der vorgeschlagenen Erweiterung dieser Dienste im Kelowna-Rechenzentrum.

Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, sind keine historischen Fakten, sondern stellen vielmehr die Erwartungen, Schätzungen und Prognosen der Geschäftsleitung in Bezug auf zukünftige Ereignisse dar, die auf bestimmten wesentlichen Faktoren und Annahmen zum Zeitpunkt der Abgabe der Aussage basieren. Diese Aussagen werden von Hut 8 zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung als angemessen erachtet, unterliegen jedoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder die Errungenschaften wesentlich von denjenigen abweichen, die durch solche zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Dazu gehören unter anderem die Faktoren, die im Abschnitt „Risikofaktoren" des Jahresinformationsblatts des Unternehmens vom 17. März 2022 und in den anderen Dokumenten zur kontinuierlichen Offenlegung von Hut 8, die unter www.sedar.com abrufbar sind, näher beschrieben werden.

Diese Faktoren stellen keine vollständige Liste der Faktoren dar, die sich auf Hut 8 auswirken könnten. Sie sollten jedoch sorgfältig berücksichtigt werden. Es kann nicht garantiert werden, dass sich diese Schätzungen und Annahmen als richtig erweisen. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder sollten sich die Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen abweichen, die in dieser Pressemitteilung als beabsichtigt, geplant, antizipiert, geglaubt, gedacht, vorgeschlagen, geschätzt, prognostiziert, erwartet, projiziert oder angestrebt, beschrieben werden. Solche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung sollten nicht als verlässlich betrachtet werden. Die Auswirkung einer Annahme, eines Risikos, einer Ungewissheit oder eines anderen Faktors auf eine bestimmte zukunftsgerichtete Aussage kann nicht mit Sicherheit bestimmt werden, da sie voneinander abhängig sind und die zukünftigen Entscheidungen und Maßnahmen von Hut 8 von der Beurteilung aller Informationen durch die Geschäftsleitung zum relevanten Zeitpunkt abhängen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung gemacht und Hut 8 lehnt ausdrücklich jegliche Verpflichtung ab, Aussagen zu aktualisieren oder zu ändern, die zukunftsgerichtete Informationen oder die ihnen zugrunde liegenden Faktoren oder Annahmen enthalten, egal ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Umstände oder anderweitig, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Ansprechpartner:

Hut 8 Investor Relations: Sue Ennis,sue@hut8mining.com; Hut 8 Medienarbeit: Erin Dermer, erin.dermer@hut8mining.com
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1870443/Hut_8_Mining_Corp_Hut_8_Signs_Partnership_with_Foundry.jpg


Original-Content von: Hut 8 Mining Corp, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen

der