BE OPEN Community wählt den Gewinner des #BEOPENGrowFood Open Call zur Unterstützung des SDG2 der UN

London (ots/PRNewswire) -

BE OPEN, ein kreativer Think-Tank, der von der internationalen Unternehmerin und Philanthropin Elena Baturina gegründet wurde, gibt den Gewinner von #BEOPENGrowFood bekannt, einem offenen kreativen Aufruf über soziale Medien.

BE OPEN ist davon überzeugt, dass die Fähigkeit zur kreativen Interpretation nicht auf die Kunst- und Designindustrie beschränkt ist. Die Reihe der Online-Challenges richtet sich an kreative Köpfe auf der ganzen Welt, die ihre Augen offen halten, die Inspiration im Alltag finden und in der Lage sind, sie mit ihrer eigenen, einzigartigen Vision umzusetzen.

Der offene Aufruf „BE OPEN Grow Food" widmet sich der Förderung der Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung und konzentriert sich insbesondere auf das 2. Ziel: Kein Hunger. Unter dem Motto Kein Hunger mehr geht es beim Ziel 2 für nachhaltige Entwicklung nicht nur darum, den Hunger zu beenden, sondern auch darum, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung zu erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft auf der ganzen Welt zu fördern.

Nachhaltige Landwirtschaft mag für Nicht-Landwirte einschüchternd klingen, aber sie ist in jedem Haushalt möglich, auch in städtischen Haushalten. Nicht jeder hat Platz für einen Garten, einige von uns müssen sich mit einem Blumenkasten, einem Blumenbeet oder einer Feuerleiter begnügen, aber wir alle haben unsere Möglichkeiten, Lebensmittel anzubauen, und zwar auf die nachhaltigste Weise, die uns zur Verfügung steht - durch Recycling und Kompostierung, Wiederverwendung von Plastik und Stoffen, Kontrolle jedes einzelnen Schrittes des Anbauprozesses, Rückverbindung mit der Natur usw.

Wir haben die Menschen gebeten, die vielfältigen Möglichkeiten zur Produktion von frischen Lebensmitteln in unserem Alltag zu erkunden und ihre Vision von individuellem Anbau eigener Lebensmittel mit der globalen Gemeinschaft zu teilen, indem sie an unserem offenen Aufruf #BEOPENGrowFood auf Instagram teilnehmen.

BE OPEN möchte alle würdigen, die zu diesem Thema über Instagram (https://www.instagram.com/beopenfuture/) Bildmaterial mit dem Hashtag #BEOPENGrowFood eingeschickt haben und damit die Fähigkeit der Menschen zelebriert haben, die Realität um sie herum kreativ zu interpretieren. Die Mitglieder der BE OPEN-Community haben den Gewinnerbeitrag aus einer Auswahlliste von Einreichungen mit der höchsten Anzahl von „Likes" von Instagram-Benutzern ausgewählt.

Unsere Glückwünsche und der Preis in Höhe von 300 € gehen an Dina Klimentieva in Zürich, Schweiz, für die Bilder eines schönen Kräuter- und Gemüsegartens auf der Fensterbank und der ersten kleinen Ernte der Saison.

BE OPEN (http://beopenfuture.com/) ist eine globale Initiative zur Förderung von Kreativität und Innovation, ein Think-Tank, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, heute Menschen und Ideen zu fördern, um Lösungen für morgen zu entwickeln. Es handelt sich um eine kulturelle und soziale Initiative, die von der Philanthropin, Geschäftsfrau und Unternehmerin Elena Baturina gegründet wurde.

Pressekontakt:



Lilia Valieva,T: 007 495 937 2362 ,press@beopenfuture.com


Original-Content von: BE OPEN Foundation, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen

der