Der Sanya-Tag auf der Hainan Expo wirbt für Boutique-Designermarken und bietet neuen Ansatz zur Entdeckung von Sanya

Haikou, China (ots/PRNewswire) -

Während die zweite China International Consumer Products Expo („CICPE" oder "Hainan Expo") 2.800 Boutiquenmarken aus 61 Ländern und Regionen willkommen heißt, präsentierte Sanya, der beliebte Ferienort an der Südspitze der Insel Hainan, am 28. Juli auf der größten Ausstellung für Verbraucherboutiquen im asiatisch-pazifischen Raum mit einem Thementag die Möglichkeiten und das Potenzial der Stadt als Tourismusziel in Kombination mit modischen Elementen.

Die Veranstaltung zum Sanya-Tag wurde vom Büro für internationale Wirtschaftsentwicklung der Provinz Hainan (Hainan IEDB) organisiert und vom Sanya Tourism Promotion Board (STPB) mitorganisiert. Ziel war es, neue Unternehmen zu gründen und den Kulturaustausch für den Tourismuskonsum zu fördern und gleichzeitig internationale Partner zu ermutigen, das Potenzial dieser „Tourismus + Kultur"-Destination in China zu erkunden.

Modeschau bringt Hongkonger Designermarken in ein beliebtes Touristenziel

Die Hainan Expo bietet internationalen Marken unbegrenzte Geschäftsmöglichkeiten, um den chinesischen Markt zu erkunden und gleichzeitig den Verbrauchern in aller Welt Chinas modische Produkte vorzustellen. Der Sanya Day, ein wichtiger Teil der Hainan Expo Fashion Week, bot drei Debüt-Shows von Hongkonger Boutiquen und wegweisenden Designermarken, darunter Ribyeung, BronzeLucia und KINGWEN, mit Elementen aus den Bereichen Freizeit, Urlaub, Jugend und Natur.

Die Zusammenarbeit mit den Designern aus Hongkong spiegelt das Engagement von Sanya wider, dieses Geschäft auszubauen und eine langfristige Zusammenarbeit mit internationalen Premium- und aufstrebenden Marken zu etablieren, um Reisenden mehr Modeerlebnisse zu bieten.

Neben der Werbung für Sanya als modisches und trendiges Reiseziel wurde Sanya auch als offenes und vielfältiges internationales Reiseziel vorgestellt und zur gegenseitigen Zusammenarbeit mit Hongkong und der internationalen Gemeinschaft aufgerufen.

Mode als neuer Ansatz, um das Beste von Sanya zu entdecken

Auf der Veranstaltung unterzeichneten das STPB und die Hainan IEDB ein strategisches Kooperationsabkommen für den Modesektor, das die Ressourcen für die Markteinführung von Marken und die Einführung des Modeclusters in Sanya nutzt. Im Rahmen der Unterzeichnung werden die Möglichkeiten auf dem Tourismusmarkt von Sanya und die künftigen Entwicklungsmöglichkeiten bei der Unterstützung künftiger Markendebüts und Designer-Events sowie bei der Durchführung von erstklassigen Konferenzen und Ausstellungen untersucht.

Als international bekanntes Reiseziel ist Sanya aufgrund seines breit gefächerten Kundenstamms zweifellos das beste Medium für Marken, um auf dem chinesischen Markt Fuß zu fassen. Sanya ist auch eine ideale Option für Reisende, die ihre Geschäfts- oder Freizeitreisen um modische Erlebnisse erweitern möchten, da die Stadt ihre Wettbewerbsfähigkeit vor dem Hintergrund der integrierten Freihandelspolitik und der Beliebtheit von Tourismus- und Freizeitkonsumszenarien weiter ausbaut.

„Sanya hat sich verpflichtet, Partnerschaften zu entwickeln und sein Angebot zu bereichern, um den Ansprüchen der verschiedenen Besucher gerecht zu werden. Die Idee, eine Win-Win-Kooperation zu erreichen und den gegenseitigen Austausch zu vertiefen, ist die ursprüngliche Absicht unserer Teilnahme an der Hainan Expo, da wir hoffen, die Möglichkeiten von Sanya zu erweitern", sagte Albert Yip, Generaldirektor des STPB. „Aufbauend auf der Entwicklung der Guangdong-Hongkong-Macao Greater Bay Area und des Freihandelshafens Hainan und die zweite Hainan Expo als Chance nutzend, möchten wir Besucher aus Hongkong und anderen Orten der Welt einladen, das enorme Potenzial in Sanya zu erkunden und das einzigartige Erlebnis hier mit modischem Geschmack zu genießen."

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1869243/China_International_Consumer_Products_Expo_Fashion_Week.jpg

Pressekontakt:



Li Yizi,
ronlee8988@163.com


Original-Content von: Sanya Tourism Promotion Board, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen

der