EUROPA Lebensversicherung

Der "beste Risikoschutz" punktet mit Service beim Vermittler

K├Âln (ots) -

Die Risikolebensversicherung der EUROPA ist mit Preis und Leistung seit Jahren top im Markt platziert. Das best├Ątigen unabh├Ąngige Tests immer wieder aufs Neue. So bietet die EUROPA etwa den "besten Risikoschutz", wie Focus Money gerade erst feststellte. "Wesentlich wichtiger als Auszeichnungen sind uns aber die Meinungen unserer Kunden und Vermittler", sagt Dr. Helmut Hofmeier, Vorstand der EUROPA Lebensversicherung. Wie etwa die des Versicherungsvermittlers und ehemaligen Profisportlers Ditmar Jakobs, der die EUROPA vor allem f├╝r ihren Service sch├Ątzt.

Als moderner Lebensversicherer orientiert sich die EUROPA mit ihren Risikolebensversicherungen an den Bed├╝rfnissen ihrer Kunden. Daher bietet sie faire Top-Beitr├Ąge sowie klar strukturierte und extrem leistungsf├Ąhige Tarife. ├ťber vielf├Ąltige Nachversicherungsgarantien lassen sie sich an den Lebensweg der Kunden anpassen. Besonders wichtige Zusatzleistungen, wie etwa Krebs Plus, sind auch f├╝r den kleinen Geldbeutel verf├╝gbar.

Service und Einfachheit punkten beim Kunden

"F├╝r uns Vermittler und unsere Kunden z├Ąhlt aber auch der Service um die Beitr├Ąge und die Leistungen herum. Und hier macht die EUROPA einen richtig guten Job", sagt Versicherungsmakler Ditmar Jakobs. Der ehemalige Fu├čballprofi des Hamburger SV und Vize-Weltmeister von 1986 betreibt eine Versicherungsagentur in Norderstedt. Er vermittelt die Risikolebensversicherung der EUROPA seit Jahren erfolgreich. "Uns als Vermittler steht immer ein pers├Ânlicher Ansprechpartner mit umfangreichem Fachwissen zur Seite. Dadurch k├Ânnen wir unsere Kunden noch pr├Ąziser und individueller beraten. Falls ich doch eine R├╝ckfrage habe, bekomme ich schnell Antwort. E-Mails werden noch am selben Tag beantwortet, R├╝ckrufe erfolgen umgehend."

Einfacher Antragsprozess und schnelle Policierung

Auch der unkomplizierte und transparente Antrag punktet. Der Vermittler und sein Kunde werden online durch den Antragsprozess gef├╝hrt. Durch den eGesundheitsCheck, den die EUROPA seit 2018 anbietet, muss der Kunde nur vier Gesundheitsfragen beantworten. Diese sind einfach und eindeutig formuliert. Erforderliche R├╝ckfragen erzeugt das System automatisch, erg├Ąnzende Frageb├Âgen fallen so in den meisten F├Ąllen weg. Neben den Gesundheitsangaben pr├╝ft das digitale Tool auch Informationen zu besonderen Hobbys. Diese werden ebenfalls bei der Berechnung des Beitrages ber├╝cksichtigt. Dadurch folgt am Ende des Online-Abschlusses in der Regel direkt eine Entscheidung ├╝ber den Antrag.

"Der Kunde hat also sofort Gewissheit, ob sein Antrag angenommen wurde. Das sorgt f├╝r Vertrauen", betont Ditmar Jakobs. "Der Vorteil f├╝r mich als Vermittler ist, dass der Vertrag durch die direkte Entscheidung auch schneller policiert wird. So profitieren beide Seiten davon."

Mehr zur EUROPA Risikolebensversicherung gibt es unter www.europa.de/produkte/risiko-leben. Freie Vermittler erhalten f├╝r sie speziell aufbereitete Informationen beim Makler Service-Team unter 0221 5737-300, per E-Mail an vep@europa.de oder unter www.europa-vertriebspartner.de/versicherungen/risikolebensversicherung/.

├ťber die EUROPA

Die EUROPA-Gesellschaften geh├Âren zum Continentale Versicherungsverbund. Gegr├╝ndet wurden sie 1959 in K├Âln. Dort ist heute noch der Sitz der beiden Unternehmen, der EUROPA Lebensversicherung AG und der EUROPA Versicherung AG.

Die EUROPA betreut insgesamt 1,5 Millionen Versicherungsvertr├Ąge sowie 1,8 Millionen Versicherte in Reise-, Rahmen- und Gruppenversicherungsvertr├Ągen. Kunden und Vermittler profitieren von einer attraktiven Produktpalette, umfangreichem Service und sehr guter Beratung. In zahlreichen unabh├Ąngigen Tests und Rankings werden die beiden Unternehmen immer wieder ausgezeichnet - f├╝r ihre Produkte und ihre Beratungsqualit├Ąt. Zudem beweist die EUROPA, dass hohe Qualit├Ąt und guter Service dauerhaft g├╝nstig sein k├Ânnen: Mit 0,7 Prozent ist die EUROPA laut Wirtschaftswoche im Mittelwert ├╝ber die vergangenen drei Jahre der Lebensversicherer mit der niedrigsten Verwaltungskostenquote in Deutschland. Das hei├čt, der Gro├čteil der Beitr├Ąge flie├čt in den Schutz der Kunden. Eine niedrige Quote deutet auf Sparsamkeit in der Verwaltung hin.

Weitere Informationen finden Sie unter www.europa.de.

Pressekontakt:



Roya Omid-Fard
stv. Leiterin Unternehmenskommunikation
Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit
Pressestelle EUROPA Versicherungen
Tel.: +49 231 919-1208
presse@europa.de
www.europa.de


Original-Content von: EUROPA Versicherungen, ├╝bermittelt durch news aktuell

Artikel teilen

der