KEENON Robotics präsentiert auf der Automatica 2022 die neueste Palette an automatisierten Servicelösungen

München (ots/PRNewswire) -

KEENON Robotics, das weltweit führende Unternehmen für intelligente Servicerobotik, stellt auf der laufenden Automatica 2022 in München eine breite Palette von Servicerobotern und seine wichtigsten Automatisierungslösungen vor.

Die führende Veranstaltung für intelligente Automatisierung und Robotik findet vom 21. bis 24. Juni statt, und KEENON Robotics präsentiert seine wichtigsten Produktlinien von Servicerobotern, T5, T6, T8, W3 und M2, an Stand 213 in Halle B4.

„Es ist das erste Mal für uns hier auf der Automatica. Als strategischer Partner von Softbank Robotics und Hyundai Robotics ist KEENON Robotics eine der führenden Marken in der kommerziellen Serviceroboterindustrie. Wir haben über 30.000 Roboter in mehr als 600 Städten auf der ganzen Welt und expandieren nun mit voller Kraft nach Europa, wo wir ein riesiges Potenzial sehen", so Jim Huang, Regional President of Europe bei KEENON Robotics.

KEENON Robotics bietet eine breite Palette von Produkten und Automatisierungslösungen an, die den unterschiedlichen Anforderungen der Unternehmen gerecht werden. Huang zufolge liegt der Wert der Robotik darin, dass sie den Menschen sowohl bei der Arbeit als auch im Leben leistungsfähige Assistenten zur Seite stellt.

„Manche mögen sich mit der Frage beschäftigen, ob Roboter in Zukunft menschliche Mitarbeiter ersetzen werden, das ist nicht unser Ziel. Wir haben Roboter entwickelt, um Menschen zu helfen, sie zu unterstützen und sie von mühsamen, sich wiederholenden und gefährlichen Aufgaben zu befreien, damit sie sich auf bessere, kreativere und sinnvollere Arbeit und ein besseres Leben konzentrieren können", so Huang.

Ausgestattet mit einem vollständig autonomen Positionierungs- und Navigationssystem sowie hochsensiblen Wahrnehmungs- und Hindernisvermeidungstechnologien passen sich die KEENON-Roboter an verschiedene komplexe reale Szenarien an und liefern sichere, zuverlässige und effiziente Roboterlösungen. Die fünf großen Roboter, die auf der Automatica ausgestellt werden, T5, T6, T8, W3 und M2, bieten alle Arten von Dienstleistungen an, die zur Unterstützung verschiedener Unternehmen eingesetzt werden können.


- Lieferung (T5, T6, T8): Diese Essensauslieferungsroboter können die Kellner beim schnellen Servieren und Abräumen der benutzten Teller unterstützen. Mit den Robotern können sich die Kellner mehr auf die Bereitstellung besserer Dienstleistungen konzentrieren, was die Gesamteffizienz und das Serviceniveau des Restaurants erheblich steigern wird.
- Hotel (W3): Der Hotelroboter kann mit dem Aufzug in jedes Stockwerk fahren und den Zimmerservice zu jeder Tages- und Nachtzeit ausliefern, wodurch der zuverlässigste kontaktlose und datenschutzfreundliche Zimmerservice entsteht.
- Desinfektion (M2): In diesem Serviceroboter werden professionelle Desinfektionslampen und -sprühgeräte eingesetzt, um sowohl Bakterien und Viren auf der Oberfläche als auch in der Luft effizient abzutöten und so für mehr Sauberkeit in öffentlichen Räumen zu sorgen.

Neben der Teilnahme an führenden Messen wie der Automatica 2022 hat KEENON Robotics seine Bemühungen verstärkt, den europäischen Markt besser zu bedienen. Das Unternehmen hat kürzlich eine neue strategische Partnerschaft mit SoftBank Robotics für EMEA angekündigt. Die strategische Partnerschaft wird den Einsatz der Lösungen und Produkte von KEENON Robotics in vielen Bereichen beschleunigen, nicht nur im Gastgewerbe, sondern auch im Bildungswesen, in der Altenpflege und anderen Bereichen.

Informationen zu KEENON Robotics:

KEENON ROBOTICS wurde 2010 gegründet und bietet intelligente, zuverlässige und bequeme Lösungen für verschiedene Szenarien wie Restaurants, Hotels, Einkaufszentren, Supermärkte und Fabriken. Im September 2021 schloss KEENON eine Serie-D-Finanzierung in Höhe von 200 Mio. US-Dollar unter der Leitung des Softbank Vision Fund 2 (SVF2) ab und erhielt damit die größte Finanzierung, die je ein Unternehmen für Serviceroboter erhalten hat. KEENON-Roboter werden bereits in mehr als 60 Ländern eingesetzt.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1844940/image_1.jpg

Pressekontakt:



Leonie Liu,
+86-17349021373


Original-Content von: KEENON Robotics, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen

der